KONTAKT

Geschäftsstelle
Friedrich-König-Straße 11
98527 Suhl

Telefon: 03681 3919-0
Telefax:  03681 3919-99
E-Mail: info@awg-rennsteig.de
   

Öffnungszeiten:

Mo bis Mi: GESCHLOSSEN
Do: GESCHLOSSEN

nur nach Vereinbarung

Aktuelles > Veranstaltungen

Veranstaltungen

Konzert des MDR Sinfonie-Orchesters - abgesagt
Veranstaltung 04.04.2020

Zauber der Musik - "Nordwind"

Wind spielt die entscheidende Rolle in Sibelius’ sinfonischer Dichtung „Luonnotar“, in der erzählt wird, wie die Welt erschaffen wurde. Dabei bedient sich der Text aus dem finnischen Nationalepos „Kalevala“, das Sibelius auch zuvor schon für die inhaltliche Ausgestaltung einiger seiner Werke herangezogen hatte. Ukko, der Gott des Weltalls, schickt Luonnotar, die ihn – gefangen in Wehen - um Hilfe anfleht, einen Wirbelsturm, aus dem ein Vogel kommt, der einen Platz zum Nisten sucht. Er findet ihn auf dem Knie der schwangeren Frau, aber als diese sich aufgrund der Schmerzen bewegt, zerbricht das Nest und mit ihm die Eier. Aus ihnen entstehen Himmel, Mond und Sterne. Den Sopran-Part übernimmt die wie Kristjan Järvi aus Estland stammende Sopranistin Elina Nechayeva

Wo?     CCS, Großer Saal

Wann?  04.04.2020   17.00 Uhr

Paul Potts - abgesagt
Veranstaltung 11.04.2020

Der britische Startenor mit dem Leipziger Symphonieorchester

Der Werdegang von Paul Potts erinnert an ein Märchen. Der in „Fishponds“, einem Vorort von „Bristol“ als Sohn eines Busfahrers und einer Kassiererin wuchs mit zwei Brüdern und einer Schwester auf. Er entdeckte während seiner Schulzeit sein Interesse am Gesang. Der ehemalige Handyverkäufer wurde im Jahre 1999 bei der britischen Talentshow „My Kind Of Music“ entdeckt.

Der endgültige Durchbruch gelang ihm am 9. Juni 2007 in der Castingshow „Britain’s Got Talent“. Im gleichen Jahr durfte er in der „Royal Variety Performance“ vor der britischen Königin „Elisabeth II“ auftreten und erhielt einen hochdotierten Plattenvertrag. Im Jahre 2009 erhielt er in Deutschland aufgrund seiner gigantischen Plattenverkäufe die höchste musikalische Auszeichnung die es hierzulande gibt, den heißbegehrten „Echo“.

In der Zwischenzeit ist Paul Potts eine Musiklegende und auf der ganzen Welt ein Superstar. Mehr als 3,5 Millionen verkaufte Tonträger allein in Deutschland sind der beste Beweis für diesen Erfolg.

Wo?    CCS, Großer Saal

Wann?   11.04.2020, 20.00 Uhr

Die große Schlager-Hitparade - verlegt auf den 04.09.2020
Veranstaltung 18.04.2020

Eine der größten Schlager-Tourneen in Deutschland geht in die Verlängerung! Tausende Fans haben sich bereits jetzt für die kommende Tournee Tickets gesichert. Ein Beweis dafür, dass sich die Veranstaltungsreihe rund um den Schlager inzwischen vom Geheimtipp zum Besuchermagneten entwickelt hat. Nicht umsonst betitelte das bekannte Branchenmagazin „smago!“ jüngst diese Konzertproduktion als die erfolgreichste Schlagertournee Deutschlands. Dieses Mal sind mit dabei: G. G. Anderson, Ireen Sheer, Sandro, Patrick Lindner und Michael Hirte!

Moderator und Sänger Sascha Heyna wird auch in diesem Jahr den Schlager mit all seinen Facetten zelebrieren und die Stimmung zum Überkochen bringen. Wir dürfen uns auf einen musikalischen Abend der Extraklasse mit bekannten Hits und schillernden Top-Stars freuen. Dieses in jeder Hinsicht grandiose musikalische Highlight lässt sich auch das Fernsehen nicht entgehen: Der TV-Sender „Deutsches Musik Fernsehen“ besucht mit dieser Hitparade seine Zuschauer direkt vor Ort und feiert gemeinsam mit ihnen und den Stars des deutschen Schlagers.

Wann?    Samstag, den 18.04.2020   18.00 Uhr

Wo?        CCS Suhl, Großer Saal

Mehr Infos gibt's hier...

Floh- und Antikmarkt
Veranstaltung 02.05.2020

Floh- und Antikmarkt im Großen Saal des CCS

Hier wird ein Ausflug zu einer wahren Reise durch die Zeit, von der sich jeder ein Stück mit in die eigenen vier Wände nehmen kann. Es erwarten Sie eine Auswahl an Münzen, Postkarten und wertvollem Porzelan sowie jede Menge Sammlerstücke. Die Vielfalt des Angebots ist unbegrenzt und die Händler, die ihre Schätze anbieten, freuen sich auf spannende Verhandlungen mit Ihnen.

Wo?   CCS, Großer Saal

Wann?   02.05.2020   12.00 - 19.00 Uhr

Suhler Frühling - Pflanzentage
Veranstaltung 10.05.2020

Vom 8. bis 10. Mai wird die Suhler Innenstadt zu einem Mekka für Gartenfreunde. Die "Garten- und Pflanzentage" bieten auf dem Platz der Deutschen Einheit eine wahre Fülle an Grünem und Blühendem: Blumenzwiebeln, Stauden, Kräuter- und Gemüsepflanzen, Palmen, Zitrusgewächse, Formschnittgehölze... Daneben gibt es jede Menge nützliche und praktische Dinge rund um Haus und Garten, wie z.B. Gartenmöbel oder Gartenscheren und Gewächshäuser.

Auch die AWG wird einen Stand aufbauen und sich unter das Stadtgetümmel mischen. Bei uns kann man schöne Erinnerungsfotos an der Selfiebox schiesen - und wenn man 1x da ist, auch einen Dreh an unserem Glücksrad wagen. Wir freuen uns auf Sie!

Wo?   Suhler Innenstadt

 

 

Chris Tall "Schönheit braucht Platz!"
Veranstaltung 15.05.2020

Nach den großen Erfolgen seiner beiden Soloprogramme „Selfie von Mutti“ und „Und jetzt ist Papa dran!“, mit denen er die Arenen des Landes füllte, legt der preisgekrönte Comedian Chris Tall nach. Ab März 2020 geht der Hamburger auf Tournee, um seine Fans aufs Neue zu begeistern. „Schöner, schneller, breiter“ ist die Devise, denn curvy Chris feiert die Anmut: sich selbst! Mama und Papa sind abgemeldet, jetzt kommt das richtige Leben!

Wo?   CCS, Großer Saal

Wann?   15.05.2020    20.00 Uhr

Chris de Burgh "Solo SommerTour 2020"
Veranstaltung 06.07.2020

Nach den großen Erfolgen seiner seit 2004 sporadisch stattfindenden Solo-Shows geht Chris de Burgh im Sommer 2020 damit in eine weitere Verlängerung. Zwischen dem 3. und 27. Juli wird der irische Singer/Songwriter in bislang 15 Städten auf der (Open-Air-)Bühne stehen. In seinen gut zweistündigen Shows bietet der begnadete Entertainer ein Programm, das die Wünsche der Konzertbesucher voll erfüllen wird.

Wahlweise am E-Piano sitzend oder stehend mit umgehängter Akustik-Gitarre spielt er seine Songs so, wie er diese einst komponiert hat – ursprünglich und auf das Wesentliche reduziert. Ein besonders „originales“ Erlebnis wartet also auf sein Publikum, zumal das Repertoire an Werken aus seiner Feder ebenso umfang- wie facettenreich ist. Nicht fehlen dürfen dabei natürlich Hits wie „Lady in red“, „Don’t pay the Ferryman“, „Where peaceful Waters flow“, „Missing you“ oder „High on Emotion“; daneben präsentiert er jedoch auch diverse Lied-Raritäten aus einer bald fünf Jahrzehnte umfassenden Musiker-Karriere mit mehr als 45 Millionen verkauften Tonträgern. Beste Voraussetzungen für einen unvergesslichen Konzertabend!

Wo?   CCS, Großer Saal

Wann?   06.07.2020   19.30 Uhr